arrow-right cart chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up close menu minus play plus search share user email pinterest facebook instagram snapchat tumblr twitter vimeo youtube subscribe dogecoin dwolla forbrugsforeningen litecoin amazon_payments american_express bitcoin cirrus discover fancy interac jcb master paypal stripe visa diners_club dankort maestro trash

Fragen & Antworten

Manchmal ist der Geldbeutel klein und der Energiebedarf groß. Weil Du Dich in Ausbildung befindest, in einer Umbruchphase bist, eine Familie allein ernährst, Dich um jemanden kümmerst und deswegen weniger Lohnarbeit stemmen kannst, keine Arbeitserlaubnis hast und und und...

Wir wissen, dass finanzielle Nöte zusätzlich Kraft rauben und bieten für diese und ähnliche Lebenslagen einen Solidar-Rabatt von 30% an. Um davon Gebrauch zu machen, eröffne ein Kundenkonto und schreib uns in einer E-Mail, wofür Du gerade viel Energie brauchst - Bescheinigung oder Ähnliches brauchen wir nicht. Wir richten den Rabatt dann in Deinem Konto ein und er wird am Ende des Bestellprozesses automatisch abgezogen. Das gilt, bis Du uns rückmeldest, dass Du wieder den vollen Preis bezahlen kannst.

Wie funktioniert das Leuchtzellen-Treueprogramm?

Du kannst durch Empfehlungen, durch Social-Media-Shares und auch einfach durch eifriges Bestellen in unserem Shop Guthaben sammeln. Wir haben dafür ein Punktesystem namens "Leuchtzellen" eingerichtet. 100 Leuchtzellen entsprechen 1 €.

Leuchtzellen sammelst Du, indem Du

- Dir ein Konto anlegst (500 Leuchtzellen)
- INJU bestellst (5 Leuchtzellen je ausgegebenem €)
- uns auf Facebook oder Instagram folgst (je 250 Leuchtzellen)
- INJU per Empfehlungslink weiterempfiehlst (1500 Leuchtzellen je erfolgreicher Empfehlung)

Leuchtzellen löst Du ein, indem Du

- Eingeloggt das Leuchtzellen-Fenster öffnest und

- auf "Möglichkeiten zum Einlösen" klickst.

Dort findest Du eine Reihe von Rabatten (siehe unten). Wenn Du auf den gewünschten Rabatt klickst, wird Dir der Betrag automatisch beim Checkout abgezogen. Oder Du kopierst den Code und gibst ihn beim Checkout manuell ein. Solange Du den Code nicht eingelöst hast, bleibt er im Bereich "Deine Belohnungen" abrufbar.

1. Logge Dich in Dein INJU-Kundenkonto ein.

2. Öffne durch Klick auf den grünen Button unten rechts unser "Leuchtzellen"-Treueprogramm.

3. Klicke auf "Möglichkeiten zum Einlösen".

4. Hier kannst Du verschiedene Gutscheine abrufen.
Geht immer: Je 100 Leuchtzellen in 1€ Rabatt umtauschen.
Geht ab der entsprechenden Anzahl Leuchtzellen: verschiedene Sonderrabatte auf einzelne Produkte.

Viel Spaß beim Sammeln :)!

1. Logge Dich in Dein INJU-Kundenkonto ein.

2. Öffne durch Klick auf den grünen Button unten rechts unser "Leuchtzellen"-Treueprogramm.

3. Unter "Schritt 3: Weiterempfehlen!" findest Du einen für Dich personalisierten Link.

4. Versende diesen Link an Deine Freundinnen und Bekannten, die INJU-Energie gebrauchen können.

5. Wenn jemand über diesen Link auf unsere Seite kommt, erhält er oder sie automatisch 10€ Rabatt beim Checkout (ab einem Bestellwert von 30€ und nur, wenn er oder sie zum ersten Mal bei INJU bestellt).

6. Sobald dein*e Freund*in die Bestellung abgeschlossen hat, werden Dir 1500 Leuchtzellen gutgeschrieben, die Du bei Deinem nächsten Einkauf einlösen kannst.

Wenn Du INJU bisher (vor Oktober 2020) bereits mit Deinem persönlichen Code empfohlen hast, kannst Du das auch weiterhin tun - wir freuen uns sehr über Deine Treue! Melde Dich dafür bitte kurz bei uns, damit wir sicher stellen können, dass der Code auch in unserem neuen Webshop einwandfrei funktioniert.

Welche Zahlweisen bietet INJU an und welche Kosten entstehen?

Bezahlen kannst Du bei uns per Paypal, Kreditkarte (Visa/Mastercard/AMEX/Maestro), Sofortüberweisung, eps, Bancontact, iDEAL, ApplePay, GooglePay oder Rechnung.

Eine Ausnahme gilt für Abos: Diese können aktuell leider nur mit Kreditkarte bezahlt werden. Wenn Du ein Abo abschließen möchtest, aber nicht mit Kreditkarte bezahlen kannst oder willst, melde Dich bitte bei uns, dann finden wir eine Lösung!

Zahlungsempfänger und Vertragspartner ist die INJU GmbH.

Weitere Angaben zur INJU GmbH stehen im Impressum.

Innerhalb Deutschlands:
Für Verpackung und Versand bezahlst Du bei uns pro Bestellung 5,90 €. Ab einem Warenwert von 30 € fallen die Versandkosten weg.

Innerhalb der EU:
Für Bestellungen innerhalb der EU erheben wir pro Lieferung Verpackungs- und Versandkosten von pauschal 9,90 €. Die Versandkosten entfallen ab einem Warenwert von 70 €.

Das gilt nach Belgien (BE), Bulgarien (BG), Dänemark (DK), Estland (EE), Finnland (FI), Griechenland (GR), Irland (IE), Italien (IT), Lettland (LV), Litauen (LT), Luxemburg (LU), Malta (MT), Niederlande (NL), Österreich (AUT), Polen (PL), Portugal (PT), Rumänien (RO), Schweden (SE), Slowakei (SK), Slowenien (SI), Spanien (ES), Tschechien (CZ), Ungarn (HU) und Zypern (CY).

In die Schweiz:
Wenn Du aus der Schweiz bestellst, fallen 14,90 € Versandkosten an. Kostenfrei ist der Versand ab einem Warenwert von 100 €.
Zusätzlich kann es passieren, dass Importzölle und Steuern erhoben werden, sobald die Sendung den Zielort erreicht. Importzölle, Steuern und Gebühren, die zum Beispiel für die Zollabfertigung anfallen können, sind in der Pauschale von 14,90 € nicht enthalten und müssen von Dir ggf. zusätzlich gezahlt werden. Vor Deiner Bestellung solltest Du Dich über diese zusätzlichen Kosten bei der örtlichen Zollbehörde informieren.

In andere Länder:

Bestellungen aus anderen Ländern bearbeiten wir vorerst nicht automatisch – wenn Du bestellen möchtest, melde Dich aber gern, dann finden wir sicher eine Lösung.

Die Verpackungs- und Versandkosten weisen wir während des Bestellvorgangs in der Bestellübersicht aus, noch vor der Abgabe Deiner Bestellung.

Der Versand erfolgt nach Eingang der Bestellung und beansprucht in der Regel 1 bis 3 Werktage. Lieferungen ins Ausland brauchen länger.

Bei Teillieferungen berechnen wir die Verpackungs- und Versandkosten nur einmal. Der Transportweg und die Transportmittel werden von uns bestimmt, soweit Du keine besondere Versandart mit uns vereinbart hast. Wir versenden nach Deiner Bestellung, in der Regel über DHL. Die Lieferung erfolgt an die Adresse, die Du bei uns angegeben hast.

Waren aus Reklamationen und Rücksendungen im Rahmen des gesetzlichen Widerrufsrechts werden ausschließlich von der INJU GmbH, Linienstraße 139-140, 10115 Berlin entgegengenommen.

Sollte es nicht möglich sein, Dir die bestellten Waren an die angegebene Adresse oder eine empfangsbereite Person auszuliefern, wird DHL die Waren nach einem erneuten Versuch an uns zurücksenden. Hierfür fallen bei DHL weitere Kosten an. Diese Kosten sowie die Kosten der erneuten Versendung, die insgesamt pauschal mit € 9,50 berechnet werden, musst Du nur dann tragen, wenn die fehlgeschlagene Auslieferung in Deiner Verantwortung liegt: zum Beispiel, weil Du eine falsche Adresse angegeben hast oder die Ware wiederholt wegen Abwesenheit von Dir bzw. einer empfangsbereiten Person nicht zugestellt werden konnte.

FLASH kommt in einer Systemflasche, wie man das z.B. von Bierflaschen kennt - in unserem Fall die 0,2-Liter-Tonic-Flasche. Grundsätzlich muss deshalb jeder Getränkehändler die Flaschen annehmen, der 0,2-Liter-Tonics verkauft, z.B. von Fevertree oder Thomas Henry. Leider kommen viele Händler ihrer Rücknahmepflicht nicht nach, wenn sie die Marke nicht kennen. Nachdrücklich darauf hinzuweisen, hilft aber in der Regel.

Und: Unserer Erfahrung nach nehmen die Pfandautomaten von Rewe, Real und Kaufland die Flaschen einigermaßen verlässlich zurück.

Wir hoffen, dass es in diesen Märkten oder mit etwas Überzeugungskraft beim Händler klappt - melde Dich sonst gerne bei uns.

Was macht INJU mit mir?

Sämtliche INJU-Varianten sind darauf ausgerichtet, die Körperzellen optimal zu versorgen und dem Immunsystem neue Lebendigkeit zu schenken.

Das eigens für INJU entwickelte Herstellungsverfahren sorgt dafür, dass die jeweiligen Inhaltsstoffe schnell und nachhaltig dort im Körper ankommen, wo sie gebraucht werden.

Wir bezeichnen INJU als Natural Cell Tonic, um klar zu machen, worin es sich von Nahrungsergänzungsmitteln unterscheidet.
1. Es wirkt natürlich, indem es ohne aufputschende Substanzen dort ansetzt, wo Deine eigene Energie entsteht - in der Zelle.
2. In den Zellen, genauer in den Mitochondrien, produziert Dein Körper Energie. Die INJU-Originalrezepturen beinhalten bis zu 16 verschiedene Stoffe, die genau dort auf eine intensive Kräftigung und reibungslose Vorgänge abzielen.
3. Als flüssiges Tonic erspart INJU Dir den Schluckstress von Pillen und Pulvern. Denn durch das spezielle Herstellungsverfahren stehen alle Stoffe in Wasser gelöst zur Verfügung - was sie außerdem besser vom Körper aufnehmbar macht als andere Präparate.
Kurz gesagt: Mit INJU bist Du rundum versorgt in einem Schluck!

INJU BALANCE schafft die Basis für eine normale Funktionsweise von Zellen und Immunsystem. Wenn Du es regelmäßig trinkst, entfaltet sich die Wirkung ganz.

INJU FOCUS und INJU BOOST wirken punktuell und unmittelbar.

INJU SHIELD unterstützt Deinen Körper in fordernden Zeiten und sollte als Kur über einen längeren Zeitraum getrunken werden, um Deine Reserven stabil zu halten.

Bitte halte Dich an die von uns angegebenen Verzehrempfehlungen. Die Pflanzenstoffe und Vitamine sind im präzisen Verhältnis von uns kombiniert. Lass Deine Zellen daraus das ihre machen.

Einen Überschuss an INJU merkst Du bei Dir genau so, wie Du Deinen Bedarf gespürt hattest. Pausiere dann für den Rest des Tages.

INJU zielt auf eine stimmige Funktionsweise der Körperzellen und des Immunsystems.
Vielleicht braucht Dein Körper, Dein Immunsystem, Dein Gehirn, Dein Herz mehr Zeit, bis Du die Wirkung spürst. Lass Deine Zellen mal machen.
Vielleicht ist das eine Ebene, auf der Du das Spüren nicht so gewohnt bist. Wir empfehlen, INJU in Situationen zu trinken, in denen Du von Dir weißt, dass Du sonst müde oder gereizt wirst – und dann schaust, was Du spürst.
Und vielleicht bist Du so kerngesund, dass Du INJU nur zur Prävention brauchst oder in besonders stressigen Phasen. In denen spürst Du dann möglicherweise auch etwas.

Was mache ich mit INJU?

BALANCE sorgt als Kur für ganzheitliche Kräftigung und ein Auffüllen Deiner Reserven.
FOCUS zielt akut auf Deine geistige Leistungsfähigkeit, am vollen Schreibtisch, nach langen Nächten oder vor dem großen Auftritt.
BOOST hilft ebenfalls sofort, bei körperlicher Aktivität, zum Beispiel beim Sport oder in fordernden Arbeitsphasen.

Einsteiger*innen empfehlen wir eine Kleine Kur: Mit der wird BALANCE für 10 Tage zum Alltagsbegleiter; FOCUS und BOOST ergänzen in den für Dich typischen fordernden Situationen. In dieser Zeit wirst Du feststellen, welches Natural Cell Tonic Dir individuell am meisten Energie gibt. Probier's aus!

INJU solltest Du kühl aufbewahren, aber nicht zwingend im Kühlschrank.
Das Braunglas schützt vor UV-Licht, eine dunkle Lagerung wäre perfekt.

Alle INJU-Produkte sind ab der Abfüllung ein Jahr haltbar.
Wir empfehlen, INJU innerhalb von zwei Monaten auszutrinken. So bleibt INJU frisch und Du auch.

In allen Natural Cell Tonics ist Kurkuma enthalten, das manchmal Flocken bildet. Das ist ein natürlicher Prozess und vollkommen harmlos. Ähnlich wie bei Weinstein passiert das auch nicht in jeder Flasche – manchmal ist gar nichts drin, manchmal etwas mehr. INJU kann auch, wenn sich Kurkumapartikel absetzen, bedenkenlos getrunken werden. Wenn sie zu sehr stören, kannst Du die Flüssigkeit durch ein Teesieb schütten und die Flocken so herausfiltern.

Wer kann INJU trinken?

Ja, Kinder können INJU trinken. Die Menge der Natural Cell Tonics sollte auf die Hälfte reduziert werden.

Schwangerschaft ist eine außergewöhnliche Zeit für Deinen Körper oder den Deiner Partnerin, es steckt ja quasi ein System in einem System. Wenn Du schwanger bist oder stillst, solltest Du Dich mit Deiner Ärztin oder Deinem Heilpraktiker absprechen, bevor Du eine INJU-Kur beginnst.

Sämtliche INJU-Zutaten sind als Lebensmittelinhaltsstoffe zugelassen, aber das heißt nicht automatisch, dass Dein ganz individueller Organismus darauf in der Schwangerschaft oder Stillzeit gut reagiert.

Ja, Diabetiker*innen können INJU trinken. Die Zuckermenge in INJU ist zwar gering, sollte aber in der Broteinheiten-Berechnung berücksichtigt und mit der Hausärztin abgesprochen werden.

Die genauen Angaben zum Zuckergehalt der verschiedenen INJU-Varianten findest Du in den jeweiligen Nährwerttabellen der Produkte.

Alle Inhaltsstoffe in INJU sind als Lebensmittel zugelassen (und Arzneimittel). Uns sind auch keine negativen Wechselwirkungen mit Medikamenten bekannt.

Dennoch solltest Du, wenn Du auf Medikamente angewiesen bist, mit Deinem Arzt absprechen, ob und in welcher Ration Du INJU trinken kannst.

Die INJU Natural Cell Tonics sind vegan bis auf das Harz Propolis, das von Bienen erzeugt wird.

Das INJU-Erfrischungsgetränk FLASH ist vollständig vegan.

Unsere Produkte sind nicht biozertifiziert, da nach derzeitiger Rechtslage der Zusatz gewisser Stoffe eine Zertifizierung ausschließt. Dazu zählt zum Beispiel das Coenzym Q10, das als Zell-Erneuerer aber einen unverzichtbaren Bestandteil unserer Rezeptur bildet. Deswegen verzichten wir auf die Zertifizierung, beziehen aber aus Überzeugung alle Rohstoffe in Bio-Qualität, bei denen das möglich ist.

Auch unser Produktionslabor in Berlin-Mitte, in dem wir alle Produkte von Hand herstellen, ist biozertifiziert.

Am Ursprung von INJU stand der Gedanke, das Beste und Wirksamste zu bündeln, was verschiedene Kulturen über Jahrtausende an Naturwissen gesammelt haben. Daher kommen unsere pflanzlichen Rohstoffe immer daher, wo sie die meiste Power haben. Unser Propolis beziehen wir beispielsweise aus Brasilien, da im dortigen Regenwald die allerhöchste Biodiversität besteht und damit auch die höchste “Dichte an Naturintelligenz”. Der Ginseng, den wir verwenden, kommt aus ähnlichen Überlegungen wechselnd aus China oder Sibirien.

Wir tüfteln an einer regionalen, oder zumindest europäischen Variante, und wir sind gespannt, ob wir dieselbe Wirkkraft hier finden und in Stoffen beziehen können.